Skip to content
Menu

Fotografieren in der Sauna strafbar? Nein!

Nach einem Beschluss des OLG Koblenz vom 11.11.2008, Az.: 1 Ws 535/08 ist es nicht generell strafbar, wenn man versucht (Nackt-) Fotos von anderen Saunabesuchern zu fertigen.

Das Handeln ist weder eine Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen nach § 201a StGB noch eine Beleidigung im Sinne von § 185 StGB. Ein moralisch verwerfliches Verhalten eines Menschen mit sexueller Motivation ist nicht per se strafbar.

Veröffentlicht der Fotograf hingegen seine Werke, so kann jedoch eine Strafbarkeit nach §§ 33, 22 KUG in Frage kommen. Ferner kann eine Bestrafung wegen sog. Nachstellens nach § 238 StGB in Frage kommen. Zivilrechtlich bestehen hingegen auf jeden Fall Unterlassungs- und Vernichtungsansprüche gegen den Fotografen, wenn dieser ohne Erlaubnis Fotos fertigt.

Wir beraten und vertreten Sie in allen Rechtsfragen

Wir sind Ihr Ansprechpartner wenn es um Ihr gutes Recht geht.

Rechtsanwälte Kotz - Kreuztal

Urteile und Beiträge

Unsere Kontaktinformationen

Rechtsanwälte Kotz GbR

Siegener Str. 104 – 106
D-57223 Kreuztal – Buschhütten
(Kreis Siegen – Wittgenstein)

Telefon: 02732 791079
(Tel. Auskünfte sind unverbindlich!)
Telefax: 02732 791078

E-Mail Anfragen:
info@ra-kotz.de
ra-kotz@web.de

Rechtsanwalt Hans Jürgen Kotz
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Rechtsanwalt und Notar Dr. Christian Kotz
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Notar mit Amtssitz in Kreuztal

Bürozeiten:
MO-FR: 8:00-18:00 Uhr
SA & außerhalb der Bürozeiten:
nach Vereinbarung

Für Besprechungen bitten wir Sie um eine Terminvereinbarung!