Ferienwohnung – Mietpreis muss Endreinigungskosten enthalten

Wird eine Ferienwohnung mit einem bestimmten Mietpreis beworben, muss dieser Mietpreis auch die anfallenden Endreinigungskosten der Mietwohnung beinhalten. Der Vermieter muss bei Ferienwohnungspreisangaben den Mietpreis als Endpreis einschließlich der anfallenden Umsatzsteuer und aller sonstigen Preisbestandteile angeben (OLG Schleswig, Urteil vom 22.03.2013, Az.: 6 U 27/12).

Kommentare sind deaktiviert