Arbeitsvertrag – pauschaler Verweis auf Tarifvertrag wirksam?

Eine in einem vorformulierten Arbeitsvertrag enthaltene Verweisungsnorm, die auf Tarifverträge verweist, die von sechs Gewerkschaften abgeschlossen werden können, ist wegen Verstoßes gegen das Transparenzgebot gem. § 307 Abs. 2 Satz 2 BGB unwirksam (Landesarbeitsgericht Niedersachsen, Urteil vom 19.04.2012, Az: 5 Sa 1607/11).

Kommentare sind deaktiviert