TV - Interviews


 RAeKotz1

Neue Artikel

Klappen
Privathaftpflichtversicherung – Entfall des Versicherungsschutzes bei übermäßiger Beans...
Sturz eines Kindes aus einem Karussell – Schadensersatzpflicht des Betreibers Im Fall i...
Betriebsrentenanpassung – Muss ein Arbeitgeber die Betriebsrente erhöhen? Die Entscheid...
Gewerbetreibende haben einen Anspruch auf kostenlosen Eintrag im Telefonbuch Gemäß § 45...
Überschreiten der zulässigen Höchstgeschwindigkeit und „faktisches Überholverbot“ Nach ...
Mangelhafte Tätowierung – Unzumutbarkeit der Nacherfüllung - Schadensersatz Das Stechen...
Firmenfahrzeug unter Alkohol geführt – Kündigung Das Arbeitsverhältnis eines Berufskraf...
UNFALL - Ansprüche aus privater Unfallversicherung Bei Abschluss eines Unfallversicher...
Heimliche Fotoaufnahmen von Ordnungswidrigkeiten die unbekannte Dritte begehen zulässig...
Private Berufsunfähigkeitsversicherungen – Wann müssen diese leisten? Eine private Beru...
Osterurlaub 2014 – Ansprüche bei Reisemängeln Mit einem Kurzurlaub genießen viele mit F...
Schwarzarbeit – Kein Zahlungsanspruch des Handwerkers gegenüber Auftraggeber Vereinbart...

Onlineberatung

Forenbeiträge

Klappen
12.04.2014, 09:48
Hallo, darf ein Arbeitgeber einen gleichgestellten Angestellten an einen anderen Ort ve...
25.03.2014, 14:11
Sehr interessante Seiten sind das!  Danke für den Tipp!
21.12.2013, 16:41
Hallo zusammen,   Zahlt die Versicherung einen Hagelschaden auch wenn ein Fahrzeug abge...
21.12.2013, 16:34
Da hier ein Aufhebungsvertrag unterschrieben worde ist, hat der AN keine Chance mehr.
02.12.2013, 11:03
Hallo, in mein Auto wurde eingebrochen und eine Tasche, sowie ein Mantel gestohlen. Dab...
05.11.2013, 15:36
Sehr geehrte Damen und Herren, eine unserer Auszubildenen hat uns mitgeteilt, dass sie ...
24.10.2013, 16:25
Hey Karl, das wird wohl nicht gehen.. Aber es gibt auch genug kostenlose Girokonten, be...
19.10.2013, 18:59
Schade das niemand antwortet
07.10.2013, 08:05
Hallo Michael,  also vom Gesetzgeber her kannst du eine Rürup Rente nicht mehr kündigen...
27.09.2013, 08:25
Meine Mutter bekommt in ihrem Pflegeheim ein Taschengeld von 97,00 Euro. Ich bin mir re...
25.09.2013, 12:25
Hallo, es gibt ein laufendes Gerichtsverfahren vor dem LAG Hamm. Der Arbeitnehmer hat A...
20.09.2013, 13:06
In einem Zahnarzthaftungsverfahren, das seit 2009 anhängig ist, habe ich - da ich berei...
10.09.2013, 13:10
Hallo. Ich habe im Jahre 2007 eine Rürup-Rente bei der Aachen Münchener Versicherung ab...
09.09.2013, 18:08
Guten Tag, ich lebe zur Zeit in Scheidung. 2 Kinder sind in der Ehe entstanden. Mein So...
06.09.2013, 17:51
Ja, in die Richtung geht es in etwa! Schau mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Nießb...
02.09.2013, 11:27
Tag auch,    ich fange jetzt bald mit meinem Studium an und möchte mir bei der ING Diba...
01.09.2013, 21:05
Tut mir leid, da bin ich überfragt!
01.09.2013, 21:04
Absolut! Das ist definitiv rechtswidrig!
01.09.2013, 21:02
Das würde ich in dem Fall dringend empfehlen! 
01.09.2013, 21:01
http://www.bluecard-eu.de
01.09.2013, 20:59
Nießbrauchrecht bedeutet, dass das Eigentum bis zum Ableben vorerst den Eltern gehört u...
01.09.2013, 20:57
Berücksichtigt werden müssen die Wünsche jedoch nicht, oder?
01.09.2013, 20:56
Ähnliche Frage hätte ich auch gehabt. Hat da niemand eine Antwort?
01.09.2013, 13:27
Hallo, meine Eltern haben mir 2001 ein Haus überschrieben mit dem Nießbrauch des ganzen...
21.08.2013, 21:00
Gibt es eine Regelung, die eine Mindesthöhe für Verkehrsschilder (in diesem Fall das Sc...
29.07.2013, 21:17
Moin,habe einen Artikel bei ihnen gelesen der sich aber nicht ganz mit meinem Fall deck...
18.07.2013, 12:06
Hallo, mein Nachbar holte vor paar Monaten meine Bewilligung zur Erstellung eines Winte...
24.06.2013, 15:21
Liebe Mitlesende, hilfsweise und die etwaige Anspruchsverjährung ausgrenzend denke ich ...
23.06.2013, 13:13
Von knapp 20 Millionen Rentnern in Deutschland erhalten etwa 400.000 eine Grundsicherun...
23.06.2013, 12:01
Liebe Forenmitglieder und Mitlesende, hinsichtlich meiner Fragestellung möchte ich Ansc...
08.06.2013, 00:37
Hallo, wir sind eine junge Familie und wurden von 2008-2011 von einem Nachbarn gestalke...
21.05.2013, 11:15
Hallo, ich befinde mich seit 22. März 2013 mit Beschäftigungsverbot meiner Ärztin im...
13.05.2013, 17:31
Hallo Herr Kotz, muss man überhaupt nach der Rechtslage, das Einkommensteuergesetz aus ...
04.05.2013, 10:27
Hallo liebes Forum, ich habe gelese, dass im Januar 2014 ein neues Auslandsschulgesetz ...
26.04.2013, 01:20
Meine Frau ist seit 1.5.2011 in Gastronomie angestellt. Vollzeit mit 40 Stunden/5Tage-W...
18.04.2013, 10:29
Hallo, ich würde gern folgendes wissen: Wenn man Teilzeitbeschäftigt ist und den Arbeit...
17.04.2013, 15:18
Hallo, die Bundesregierung plant ja eine Rentenreform und eine Lebensleistungsrente im ...
09.03.2013, 16:03
Hallo, würde der Schaden (bzgl der Restlaufzeit) entfallen, wenn der Kunde ab dem Zeitp...
18.02.2013, 10:17
Hallo, folgendes ist mir passiert: Verkauf eines Artikels im Internet(580€); Käufer mel...
10.02.2013, 06:37
PS: Es ist bishe zu keinem weiteren Schriftwechsel gekommen, außer daß mein Anwalt ein ...
10.02.2013, 06:31
hallo... bin allein lebender Vater mit geringem Einkommen u. Unterhalsverpflg. Daher Pr...
08.02.2013, 13:55
sollte noch Aktualität von Interesse sein: einen 3-jährigen Kfz-Leasingvertrag habe ich...
08.02.2013, 13:44
Für meine U-förmige Terasse mit vielfacher Bepflanzung würde sich ein Gartenwasserzähle...
03.02.2013, 10:57
Ich habe einen Vertrag mit einem Käufer bei EBay geschlossen. Die Ware wurde bezahlt un...
31.01.2013, 13:41
Moin, moin, bei uns wird ein Jahresurlaubsplan geschrieben, wo jeder seine Wünsche eint...
27.01.2013, 19:46
Vielen Dank für die Infomation. Ich bleibe dran.
27.01.2013, 09:44
Hallo,ich habe mal eine Frage.Gestern erhielt ich Post vom Anwalt meines Ex,dieser beha...
26.01.2013, 08:46
Mit ungewöhnlich hoher Wahrscheinlichkeit: Das lohnt sich! Vor einigen Wochen erschien ...
25.01.2013, 21:08
Aufgrund einiger im Internet veröffentlichen Berichte, dass die erhobenen Bearbeitungsg...
21.01.2013, 15:21
Hallo! Ich bekomme hertnäckige zuschriften von einem Inkasso Büro obwohl ich dieem scho...

Bookmarks/Facebook

Share |

twitter-icon.com

QR Code Rechtsanwälte Kotz

Onlinerechtsberatung

zz4000 » Blog

Kategorie
Sortierung
  • Vorherige Seite
  • 1
  • 2
  • Nächste Seite

Ein fast nicht mehr zu überbietendes Beispiel dreister Volksverdummung ist der Satz: „Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!“, den man in jedem Preisausschreiben findet...

  • 28.03.2009, 13:27 von zz4000
  • 1 Kommentare
  • 2845 Aufrufe

"Ich bremse auch für Tiere."Was passiert eigentlich, wenn man sich an diesen beliebten Aufkleberspruch hält und tatsächlich voll in die Eisen steigt, weil sich gerade eine Kröte anschickt, die Straße zu überqueren? Wer ist verantwortlich, wenn man auf diese Weise einen Auffahrunfall provoziert?

 

  • 25.03.2009, 10:52 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 2086 Aufrufe

Kaum ein Lebensbereich bleibt in Deutschland ungeregelt. Natürlich gibt es auch Gerichtsentscheidungen, die sich mit der Frage auseinandersetzen, wie Laut man beim Sex sein darf...

  • 21.03.2009, 14:26 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 2262 Aufrufe

Ein Ehepaar hatte einen zweiwöchigen Urlaub gebucht. Bereits der Hinflug hatte eine erhebliche Verspätung, so dass die Urlauber nach einem Zwischenstopp ihren Anschlussflug nach Sri Lanka verpassten. Ihre erste Urlaubsnacht mussten sie deshalb - ausgerechnet an Heiligabend - in einer drittklassigen Absteige verbringen. Als sie schließlich völlig erschöpft...

  • 20.03.2009, 18:35 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 2175 Aufrufe

Sie wollen nicht aussagen? Dann laden wir Sie eben morgen ins Präsidium vor!

 

Diese Drohung hört man besonders von Fernsehkommissaren immer wieder gerne, wenn der Beschuldigte oder Zeuge einer Straftat sich nicht aussagebereit zeigt. Leider hört man nie die einzig angemessene Antwort: „Machen Sie mal. Sie können mich so oft Vorlagen wie sie wollen, ich muss nicht kommen und auch keine Aussage machen!“

  • 18.03.2009, 12:07 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 1383 Aufrufe

Nicht zuletzt seit dem Film „James Bond Casino Royal“ besteht eine Pokereuphorie. Dabei geht es teilweise um beträchtliche Summen. Die Frage ist nur, ob man die angehäuften Schulden auch tatsächlich auszugleichen hat.

 

Denn den Spruch „Spielschulden sind Ehrenschulden“ haben die meisten zwar schon einmal gehört. Nicht alle aber haben ihn auch verstanden...

  • 17.03.2009, 10:05 von zz4000
  • 2 Kommentare
  • 8317 Aufrufe

Das Schild: „Hier gilt die StVO!“ kennt wohl jeder Autofahrer. Man findet es auf öffentlichen oder privaten Parkplätzen, in Parkhäusern und überall sonst, wo jemand meint, dass dort die Straßenverkehrsordnung gelten solle.

 

Aber stimmen die Schilder auch?

  • 16.03.2009, 14:26 von zz4000
  • 1 Kommentare
  • 3312 Aufrufe

Vor allem an Elektronikartikeln finden sich häufig kleine Siegel, die zerstört werden müssen, wenn man das Gerät Aufschrauben will. Auf diese Weise kann der Verkäufer oder Hersteller im Falle einer Reklamation feststellen, ob der Kunde möglicherweise schon selbst einen Reparaturversuch unternommen hat. Bringt man ein solches Gerät zurück ins Geschäft, bekommt man häufig zu hören, dass eine Reklamation leider nicht mehr möglich sei...

  • 16.03.2009, 11:49 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 1597 Aufrufe

Tut uns leid, aber für Verschleißteile übernehmen wir keine Haftung. Unsinn!

 

Sprüche wie diesen kennt wohl jeder, der schon mal eine defekte Ware reklamieren wollte. Selbst in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Verkäufer steht zumindest oftmals ähnliches. Leider, leider ist die Gewährleistung deswegen ausgeschlossen. Bla bla bla…

  • 11.03.2009, 16:38 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 1814 Aufrufe

Im Rahmen einer heutigen Besprechung teilte mir ein Mandant mit, dass er einfach seine bereits vorgenommenen Überweisung zurückbuchen werde.

 

Hintergrund war folgender:...

  • 05.03.2009, 21:43 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 2353 Aufrufe

Wir haben bereits vor einiger Zeit etwaige Urteile gesammelt und in den Blog eingestellt. Wir bekommen immer wieder Anfragen, wie viel Minderung für dieses und jenes zulässig ist. Grundsätzlich kann man dieses gar nicht pauschal sagen. Es kommt wie immer auf den Einzelfall an. Beispielsweise urteilen die Gerichte in Bayern, dass eine Mietminderung in Höhe von 5 % gerechtfertigt ist, wenn man österreichisches Fernsehen nicht empfangen kann, dies jedoch vertraglich geschuldet ist. In NRW würde das Ganze mit Sicherheit schon wieder anders beurteilt werden. Die nachfolgenden Urteile zum Thema Mietminderung liegen zwar teilweise schon ein paar Jahre zurück, geben aber zumindest einen guten Überblick – aber auch nicht mehr - zu möglichen Minderungsquoten. Diese Zusammenstellung und noch Vieles mehr finden Sie auf unserer Homepage www.ra-kotz.de...

  • 25.02.2009, 10:38 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 21213 Aufrufe

Ich bekam neulich eine Anfrage per e-Mail, welche in etwa wie folgt lautete:

 

„Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt,

mir wurde gekündigt. Wie viel Abfindung steht mir zu?“

  • 20.02.2009, 13:36 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 1620 Aufrufe

Uns beauftragten vor geraumer Zeit Mandanten, welche von Ihrem ehemaligen Vermieter nach Beendigung eine nebulös erscheinende Reparaturrechnung erhielten, deren Ausgleich gefordert wurde. Daraufhin schrieben wir den ehemaligen Vermieter an, welcher sich seinerseits an einen Mieterschutzverein wandte...

  • 10.02.2009, 16:11 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 905 Aufrufe

Was schenkt man der Holden zum Valentinstag? Valentinstag? Wat iss dat denn? Für alle Männer mit gleich gelagerten Problemen wie ich:

 

Der Valentinstag ist eine sehr dumme Erfindung der Blumenindustrie!

 

Manche denken auch, es sei der Tag der Liebenden. Halte ich aber für äußerst fragwürdig!

 

Wenn man der zweiten Auffassung zustimmen möchte, fragt es sich, was man – außer den schnöden Blumen - für die Partnerin oder den Partner an Valentinstag besorgt oder macht.

 

Die selben Gedanken machte sich vor ein paar Jahren ein männlicher Leidensgenosse, der Blumen auch irgendwie nicht sooo kreativ fand…

  • 05.02.2009, 21:33 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 952 Aufrufe

Heute nicht Schatz, ich habe Migräne!

Nicht selten fällt bei diesem Satz der andere Teil der Ehe in einen frustrierten und durchaus genervten Gemütszustand. Normalerweise klagen Männer darüber, dass die Damenwelt sich unter Verweis auf mehr oder weniger glaubwürdige Erkrankungen der vom Mann angestrebten Beischlaffrequenz entzieht.  Aber es geht auch anders herum.

 

Eine deutsche Frau...

  • 01.02.2009, 12:05 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 1014 Aufrufe
Sehr geehrte Besucher dieser Internetseite, sehr geehrte Leser meines Blogs,   ich möchte mich an dieser Stelle für Ihr reges Interesse bedanken.   Diese Internetseite ist erst seit fast 3 Monaten online. Am 28.01.2009 konnten wir bereits 9854 Besucher an nur einem Tag verzeichnen!   Scheuen Sie sich nicht, Ihre Anfragen online zu stellen und besuchen Sie diese Seite regelmäßig weiter – es wird sich lohnen, bestimmt!   Mit freundlichen Grüßen   Ihr zz4000   P.S.  Schönen Gruß an einen Koll...
  • 29.01.2009, 17:51 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 774 Aufrufe

Der Mietvertrag ist unterschrieben und man hat sich gerade bei der Gemeinde offiziell angemeldet, und schon bekommt man binnen weniger Tage Post von der ach so geliebten GEZ. „Melden Sie sich an“, heißt es da. „Es ist nur fair gegenüber allen anderen die Gebühren zu zahlen“ suggeriert die „Werbung“.  Aber mal ehrlich, die GEZ-Gebühren sind schon ziemlich hoch. Und wofür bezahlt man?

  • 24.01.2009, 12:56 von zz4000
  • 1 Kommentare
  • 7767 Aufrufe

Bordellbesuche sollte der Staat bezahlen?

 

Dies dachte sich jedenfalls ein findiger Sozialhilfeempfänger. Denn Monat für Monat benötigte er nach eigenen Angaben mindestens vier Bordellbesuche im Wert von je ca. 70,00 €, acht Pornofilme, zwei Kontaktmagazine sowie „Selbstbefriedigungszubehör für die Zeit während des Filmkonsums“. Da die Sozialhilfe dafür (natürlich) nicht ausreichte, berief sich der 35-Jährige auf seine „erheblichen sexuellen Bedürfnisse“ und klagte auf Übernahme der Kosten durch das Sozialamt...

  • 23.01.2009, 17:19 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 1052 Aufrufe

Alljährlich aufs Neue werden die Büros der Steuerberater Ende Mai von „panischen“ Bürgern gestürmt, die glauben, sie müssten unbedingt bis spätestens zum 31 Mai ihre Steuererklärung für das Vorjahr abgeben. Danach gebe es keine Rückerstattung mehr oder es fielen hohe Säumniszuschläge an.

 

Ist am 31. Mai wirklich „Weltuntergang“?

  • 19.01.2009, 11:58 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 1177 Aufrufe

Das geht natürlich nicht. Denn mit Konzertkarten darf nur der Veranstalter selbst handeln. Jede Form von Schwarzhandel ist strafbar.

 

Echt?

  • 13.01.2009, 20:51 von zz4000
  • 0 Kommentare
  • 2365 Aufrufe
  • Vorherige Seite
  • 1
  • 2
  • Nächste Seite

Onlinerechtsberatung

eBay-Kaufvertrag

Abfindung

Rechtsanwälte Kotz Siegen

Suchen

Newsletter

Wer ist online?

Klappen
Gäste: 14

Rechtsflyer

Rechtsflyer

RSS-Feed-Artikel You Tube Kanal Rechtsanwälte Kotz Facebook Rechtsanwälte Kotz